11 Mai 2012

/// alles neu macht der mai

... ich bin nicht zufrieden mit meinem blog. gestern war ich kurz davor ihn zu löschen. ich liebe mode. ich liebe kleider. ich liebe schick angezogene menschen. aber wenn ich mein blog selbst durchgehe, sehe ich immer nur mich. und das macht mir angst. denn ich bin kein narzisst. es ist wohl bei mir mit dem blog so, wie mit meinen jugendlich-kläglichen tagebuchversuchen. mein fehler war auch da die vorherigen einträge durchzulesen, um dann das tagebuch ganz schnell verschwinden zu lassen und nie wieder reinzuschreiben, weil ich mit dieser selbstoffenbarung nicht klar kam und es mir total unangenehm war.
ich frage mich nun also, was nun eigentlich der grund war/ist dieses blog mit outfitposts zu machen...auf eine für mich akzeptable antwort kam ich bisher nicht....mir ist jedenfalls die omnipräsent auf meinem eigenen blog etwas zu viel, weswegen ich wohl vorerst von der bildfläche verschwinden werde. was folgen wird, darüber bin ich mir noch nicht ganz im klaren...vielleicht entwickelt sich ja etwas von selbst. aber ihn zu löschen ist wohl der einfachste weg und den werde ich (noch) nicht gehen.
denn, ich habe tatsächlich auch eine hand voll treue Leser, die sogar mit mir über Kommentare kommunizieren, worüber ich mich immer sehr freue.
und dafür möchte ich mich bedanken...der post über onlineschuhe wurde von mirapodo gesponsert. ich bekam einen gutschein, den ich gerne weitergeben möchte. wer interesse hat, schreibt doch einfach einen kommentar unter dieses geschreibsel...

collage: by me


Kommentare:

  1. :-( Ich les Deinen Blog noch nicht lange, aber fand es immer sehr schön. Deine Outfits gefallen mir und man surft ja durch I-net, um sich kreative Ideen für das eigene Outfit zu holen.
    Sieh Dich doch als Inspiration für andere... das bist Du nämlich.

    Liebe Grüße
    Meilu

    PS: Für nen Gutschein bin ich immer zu haben. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank. das tut gut. und hört sich gut an. ich bleib dran :)

      Löschen
  2. das ist schade. dein blog war und ist einer meiner liebsten (deshalb ja auch bei mir verlinkt)
    hab deinen blog mit viel freude verfolgt, da deine bilder/outfits immer sehr meinen geschmack treffen.
    (das outfit oben würde ich übrigens genau so tragen. :) (wo findet man die shorts?))
    würde mich freuen, wenn man von dir auch in zukunft noch etwas lesen könnte.

    liebe grüße,
    mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe mimi,
      ich versuch's weiter. irgendwie...
      die shorts ist leider kein schnapper....ich hab sie bei net-a-porter ausfindig gemacht. sie ist von kelly bergin. hier der link: http://www.net-a-porter.com/product/192921?cm_mmc=LinkshareUS-_-Custom-_-Link-_-Builder&siteID=Hy3bqNL2jtQ-Kvz4KBfbZ1j1bydcNCIi1w

      ganz liebe grüße

      Löschen
  3. hmm, ich kann deinen gedanken vollkommen verstehen.
    ich lese blogs zwar sehr gerne, würde aber niemals meinen eigenen eröffnen, weil ich sicher ähnliche bedenken hätte wie du. es ist schon irgendwie komisch, von fremden leuten angeschaut werden zu können, ohne wirklich etwas von denen zu wissen.
    aber wie schon von den anderen gesagt, du und deine outfits waren immer sehr schön anzusehen! und gerade persönliche dinge, machen ja einen guten blog aus. aber klar, du musst selbst entscheiden, was dir zu persönlich ist.
    und dieses tagebuch gefühl kenne ich.ich hatte zwar nur kurz eins, aber auch nur, weil es mir wie dir zu peinlich war, die alten einträge zu lesen.
    aber das ist vermutlich auch nicht der sinn von tagebüchern ;)
    ich würde mich auf jeden fall freuen, wenn du mit dem blog weitermachst!
    (und einem gutschein wäre ich auch nicht abgeneigt ;) )
    ganz liebe grüße!
    ani

    AntwortenLöschen
  4. ach.
    ich auch manchmal, immer wieder mal. dann fällt nicht ein und es gefällt nichts.
    geht vorüber. pause vom online sein. das hilft.
    liebst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gut zu hören, dass es auch dir so manchmal geht...eine pause hilft wirklich. es geht weiter....danke

      Löschen
  5. manchmal muss auch der juni kommen, um wieder frischen wind zu bringen ;)
    jalu_berlin@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja. der juni kommt...ich danke dir!

      Löschen