11 Juli 2012

/// klassiker: das bretagne shirt



was gehört in einen kleiderschrank? an welchen teilen hat man besonders lange seine freude? und welche begeisterung über ein neues kleidungsstück währt wiederum nur ein paar wochen? diese fragen schwirren mir bei jedem stadtbesuch im kopf umher. ein kleiner leitfaden für mich, soll immer wieder an die klassiker erinnern, die noch nicht zu mir nach hause gefunden haben und in die es sich in jeder saison, egal zu welcher jahreszeit zu investieren lohnt. 
ich beginne mit dem klassiker no.1: dem bretagne shirt.
jeder kennt wohl das quergestreifte marineshirt aus dem nordwesten frankreichs, das man schon zum kulturgut des landes zählen darf. im 19. jahrhundert (etwa 1820) wurde das markante shirt von bretonischen fischern getragen, da es als besonders robust, widerstandsfähig und dabei äußerst bequem galt. heute ist es sicher aus keinem französischen kleiderschrank wegzudenken und auch in filmen des landes taucht es immer wieder gerne auf. die bekanntesten gesichter des bretagne-shirts sind coco chanel, pablo picasso, brigitte bardot und jean seberg im film ‚außer atem’. die liste ist dabei endlos fortzuführen. 
der französische designer jean paul gaultier scheint nie ohne sein quergestreiftes hemd rumzulaufen; und so schickt er regelmäßig ein model im querstreifenlook über den laufsteg. und auch haben die üblichen verdächtigen wie zara, h&m und co. in jeder saison mindestens eine variante des marineshirts im angebot. die original-klassiker findet man jedoch bei den französischen labels wie saint james, petit bateau oder armor lux. ich habe mir vor einigen monaten eines bei h&m gekauft, allerdings sitzt es nicht so schön luftig und locker, wie es eigentlich sein sollte, weswegen ich über eines von saint james nachdenke. hier also meine kleine auswahl...
pablo picasso & coco chanel

jean seberg in dem film 'außer atem'

jean seberg & jean-paul belmondo in dem film 'außer atem'

jean paul gaultier



Kommentare:

  1. Ich empfehle Le Minor: Trage ein und dasselbe Shirt/dünnen Pullover seit mehr als 4 Jahren und das Weiß ist noch genauso strahlend wie am Anfang, die Form verzieht sich nicht beim Waschen - perfekt!

    http://www.thenauticalcompany.com/le-minor/cat_30.html

    AntwortenLöschen
  2. toll, danke für den tipp, leonita.

    AntwortenLöschen